impressum  

.

Mediation / Konfliktmanagement

Konflikte gehören im Alltag zum Arbeitsleben dazu, häufige Ursachen sind unklare Rollen und nicht eindeutige Aufgabenverteilungen und Verantwortlichkeiten.
Unterschiedliche Wertvorstellungen und Interessen werden heftig und mit Leidenschaft verteidigt.

Konflikte sind notweniger Bestandteil von Veränderungsprozessen: ohne Reibung und ohne Konflikte findet keine Entwicklung statt. Andererseits werden Konfliktsituationen als belastend erlebt, besonders wenn sie eskalieren und destruktive Formen annehmen. Von den Beteiligten gut ausgetragene Auseinandersetzungen und gemeinsam entwickelte Lösungswege, führen zu Klarheit auf verschiedenen Ebenen der Organisation, im Team und bei den einzelnen Beteiligten.

Der Weg dahin bedarf häufig einer allparteilichen Begleitung von außen aufgrund der als schwierig erlebten Spannungen und Eskalationen.